Privatunterricht

Was ist Privatunterricht?

Von Angesicht zu Angesicht mit dem Lehrer Spanisch zu lernen ist schneller, weil der Lehrer nicht mit mehreren verschiedenen Schülern gleichzeitig arbeiten muss. Private Spanischkurse schaffen die besten Voraussetzungen, um die peinlichen Situationen zu überwinden, die entstehen können, wenn ein Schüler versucht, eine fremde Sprache zu benutzen (es gibt keine Zeugen eines möglichen Versagens). Formate der Ausbildung: in Schulbüros, per Skype.

Wie setzt der Lehrer den Lernvorgang an?

Der Privatlehrer lern Ihre Stärken und Schwächen kennen. Im personalisierten Unterricht wird er besonders darauf eingehen. Es wird leichter möglich, Ihre spezifischen Probleme genau so zu lösen, so wie es für das Erreichen des Ziels erforderlich ist - die Beherrschung der Sprache.

Online-registrierung